Willkommen beim Technologiezentrum Glehn

Ihre neue Perspektive

Projekt- und Teamassistent/in (Managementassistenz)

Eine Weiterbildung für BerufsrückkehrerInnen, gefördert von der Agentur für Arbeit.

Sie erwartet eine spannende Aufgabe
Die Hauptaufgaben der Projekt- und Teamassistentin bestehen vor allem in der kontinuierlichen Begleitung eines Projekts von der Idee bis hin zur Umsetzung und Einführung. In diesem Rahmen ist die Projektassistentin für das Sammeln und Aufbereiten relevanter Informationen, für den Schriftverkehr, die Dokumentation von Projektabläufen, die Verwaltung, die zeitliche Planung einzelner Schritte sowie die Koordination und Unterstützung aller anfallenden Aufgaben zuständig. Ihr Einsatzbereich als Team- und Projektassistentin ist vielfältig und unabhängig von Branche oder Unternehmensgröße. Mit dieser Fortbildung steigern Sie Ihre Chancen auf eine qualifizierte und anspruchsvolle Teil- oder Vollzeitstelle. Lesen Sie in unserem ePaper mehr dazu...

Die Ziele und Ihre Voraussetzungen für eine solche Weiterbildung finden Sie in unserem Flyer.    PDF-Flyer
Sie haben viele offene Fragen? Hier bekommen Sie sicher schon einige Antworten.     Statistik der Ehemaligen

Ihr Abschluss
Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie als Nachweis Ihrer erworbenen Qualifikationen ein TZG Zertifikat zur Projekt- und Teamassistentin.

Unterrichtsorganisation
Montag bis Freitag 8.30 bis 12.30 Uhr
Dienstag 8.30 bis 16.45 Uhr

Der Seminaraufbau
Qualifizierung: 6 Monate
Betriebliches Praktikum: 2 Monate
Gesamte Seminardauer: 8 Monate
Gesamtunterrichtsstunden: ca. 670 UE

Gruppengröße
zwischen 16 und max. 22 Teilnehmer/innen

Die Inhalte

1.

Office-Professional Anwendungstraining

ca. 330 UE

Einführung, Seminarüberblick,
Organisation und Thementransparenz
ca. 5 UE
Moderne Bürokommunikationstechnikenca. 10 UE
Textverarbeitung mit Wordca. 70 UE
Windows, Organisation der Dateiverwaltungca. 40 UE
Tabellenkalkulation mit Excelca. 70 UE
Präsentationen mit PowerPointca. 70 UE
Datenbank mit Access (Grundlagen)ca. 60 UE
2.Medienkompetenzca. 90 UE
Internet, Grundlagen und professionelle Recherchetechnikenca. 30 UE
Outlook, Intranet, E-Mailca. 30 UE
Office-Integration (Word-Excel-Access im Zusammenspiel)ca. 30 UE
3.Kommunikation, Teamarbeit, Bewerbungsstrategienca. 60 UE
Kommunikationstraining und Teamarbeitca. 30 UE
Bewerbungstraining, Bewerbungstrategienca. 30 UE
4.Projektplanungca. 60 UE
Grundlagen Projektmanagement und MS Projectca. 30 UE
Projektvisualisierung mit Visio od. Mind Mappingca. 30 UE
5.Praktische Lernprojekteca. 125 UE
Planung und Durchführung realer "Lernprojekte"
6.Betriebliches Praktikumca. 240 UE
7.Evaluation / Abschlussca. 5 UE

Termine 2017

Nächster Kurs: 06.06.2017

Seminare für Berufsrück-
kehrer/innen
download
(Büroassistentin/Projekt- und Teamassistentin)

Statistik der
Ehemaligen
download

Startklar für den Wiedereinstieg! ePaper


Kontakt


Meike Faßbender

02182 / 85 07 60
m.fassbbender@tz-glehn.de


Maggie Thies

02182 / 85 07 0
m.thies@tz-glehn.de

Verewigung in Ton und Bild

Die regelmäßig stattfindenden Abschlussveranstaltungen der Projekt- und Teamassistentinnen finden Verewigung in Ton und Bild durch die Mitarbeiter/innen der Medienwerkstatt. Diese Einrichtung ist ein öffentlich gefördertes Projekt, das seit 2006 Langzeitarbeitslosen und von der ARGE geförderten Menschen die Gelegenheit gibt, sich in einer Arbeitsgelegenheit mit Multimediatechnik vertraut zu machen und sich weiter zu qualifizieren. Quasi als Lernprojekt werden die Abschlussveranstaltungen jeweils von der Medienwerkstatt gefilmt und anschließend bearbeitet, geschnitten und als DVD zusammen gestellt. Für diese schöne Erinnerung sagen wir an dieser Stelle noch einmal im Namen aller Teilnehmer/innen ein dickes Dankeschön! Mehr unter www.medialokal.de 

Weiterbildung beim Technologiezentrum Glehn mündet in erfolgreiche Berufsrückkehr

Erfolgsgeschichten aus dem Leben!
Zurück in den Beruf