Willkommen beim Technologiezentrum Glehn

Projekt- und Büroorganisation

Geprüfte Fachwirte für Projekt- und Büroorganisation sind in allen Branchen und Wirtschaftszweigen tätig.Sie nehmen eigenständig und verantwortlich in den verschiedenen Bereichen der Bürowirtschaft umfassende und integrierende Aufgaben der Planung, Steuerung und Kontrolle unter Verwendung betriebs- und personalwirtschaftlicher Steuerungsinstrumente wahr.

Dazu gehören das Planen, Organisieren, Koordinieren und Kontrollieren von Projekten und Veranstaltungen. Die fachlichen Kompetenzen umfassen insbesondere die Befähigung, Entscheidungsprozesse im Rahmen betrieblicher Organisationsstrukturen zu koordinieren, Geschäftsprozesse im bürowirtschaftlichen Umfeld zu steuern sowie Kundenbeziehungen
in betrieblichen Leistungsprozessen zu gestalten. Dieses Angebot richtet sich auch an unsere ehemaligen Büroassistenten/innen sowie an unsere ehemaligen Projekt- und Teamassistenten/innen.

 

Zur Prüfung vor der IHK ist zugelassen,

1. wer eine abgeschlossene Abschlussprüfung in einem anerkannten
Ausbildungsberuf der Personaldienstleistung und danach mindestens
eine einjährige Berufspraxis oder
2. wer eine abgeschlossene Abschlussprüfung in einem anderen
anerkannten Ausbildungsberuf und danach mindestens eine
zweijährige Berufspraxis oder
3. wer eine mindestens fünfjährige Berufspraxis nachweisen kann.

1.

Inhalte des Zertifikatslehrgangs

Anforderungen an die Fachkraft

• Lern- und Arbeitsmethodik
• Koordinieren von Entscheidungsprozessen im Rahmen betrieblicher               Organisationsstrukturen
• Gestalten und Pflegen von Kundenbeziehungen in betrieblichen                     Leistungsprozessen
• Führen, Betreuen, Verwalten und Ausbilden im büro- und personalwirtschaftlichen Umfeld
• Steuern von Geschäftsprozessen im bürowirtschaftlichen
Umfeld


2.
Facts:


• Max. 15 Personen
• Erfahrenes Dozententeam
• 465 Unterrichtsstunden
• Der Lehrgang startet am 11. Januar 2018 –ein weiterer am
6. September 2018
• Donnerstags von 17:30 Uhr bis 20:45 Uhr und
vierzehntägig samstags von 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr
• Der Lehrgang ist förderfähig